Nützliche Info's - Karnevalstage

shuttle express Die Gemeinde Kelmis bietet auf zwei Linien am 27. Februar 2017 den Parkplatz Shuttle express für Karnevalisten und Besucher an:
 
Pendellinie 1: Zwischen 10h00 und 13h00 ab Parkplatz Calvaire, Moresnet-Chapelle nach Ecke Moresneter Strasse / Souflet in Kelmis und zwischen 17h00 und 20h00 zurück.
 
Pendellinie 2: Zwischen 10h00 und 13h00 ab Parkplatz an der Kirche, Hergenrath nach Siedlung Jansmühle in Kelmis und zwischen 17h00 und 20h00 zurück.

C3
sperrung Anlässlich des Rosenmontag Umzuges hat die Gemeinde Kelmis im Interesse der Sicherheit eine Polizeiverordnung erlassen.

Insbesondere entlang der Zugstrecke des Rosenmontasumzug ist dadurch das Halten und Parken von Fahrzeugen zwischen 08h00 und 18h00 nicht erlaubt.

Zwischen 10h00 und 18h00 ist darüber hinaus jeglicher Fahrzeugverkehr im Dorfzentrum untersagt.

Weitere Informationen sowie den letzten Stand zu dieser Polizeiverantwortung erteilt die Gemeindeverwaltung Kelmis und die Lokale Polizei gerne.

Generell bitten wir die Besucher die Fahrzeuge auf ausgeschilderte Parplätze abzustellen. Bitte achten Sie darauf, keine Wertsachen im Fahrzeug zu lassen. Folgende Parkplätze sind am Rosenmontag ausgewiesen:

Parkplatz am Parkcafé, auf dem Galmeiplatz (Koul), Parkplatz am Stadion und am Casino Weiher sowie auf den Parkplätzen entlang der Lütticher Strasse und Moresneter Strasse.

Für den Transitverkehr werden zwischen 10h00 und 18h00 Umleitungen eingerichtet ab:

  - Recyparc Lütticher Strasse (Neu-Moresnet);
  - Kreuzung An der Kirche - Bahnhofstrasse (Hergenrath);
  - Kreisverkehr Rue de Birken, Montzener Strasse, Lütticher Strasse (Montzen);
  - Kreuzung Lütticher Strasse - Bambusch
  - Kreuzung Rue de l’Espérance – Rue de la Chapelle (Moresnet).


Auch in diesem Jahr wird die Lokale Polizei Zone Weser-Göhl Kontrollen im Rahmen der Verkehrssicherheit durchführen.

Damit am Aschermittwoch die "Katerstimmung" ausbleibt, empfehlen wir vor der Feier bereits einen "BOB" oder Taxidienst auszuwählen, oder den u.g. TEC-Dienst in Anspruch zu nehmen. Um so gar nicht in Versuchung zu kommen sich (selbst mit geringster Menge Alkohol) ans Steuer eines Fahrzeuges zu begeben. Generell raten wir auch trotz "BOB" zu moderatem Alkoholgenuss. Auszuschliessen ist der Alkohol vollständig unter 16 Jahren.


Anlässlich der Karnevalstage wird die TEC Liège-Verviers seiner Kundschaft wieder kostenlose Nachtdienste zur Verfügung stellen:

Kelmis - Plombières : Rosenmontag bis Veilchendienstag (27-28.02.17)

tec_plombieres_17

 

Eupen - Raeren / Lontzen - Kelmis: In den Nächten zwischen Altweiber-Donnerstag bis zum Veilchendienstag (23.02 - 28.02.17) ausser von Samstag auf Sonntag (25.-26.02.17)

tec nordDG 17

tec nordDG 17

Weitere Infos erteilt INFO TEC Lüttich 04/361.94.44 - Eupen 04/361.97.50 - Verviers 087/33.91.46

Diese Aktion wird unterstützt durch die Deutschsprachige Gemeinschaft, die Gemeindeverwaltungen Baelen, Eupen, Raeren, Lontzen, Plombières, Welkenraedt und Kelmis.


gnnerkarte

Wie bereits in den Vorjahren, verkauft das Karnevals Komitee Kelmis auch in diesem Jahr wieder freiwillige Gönnerkarten an den Zugängen zum Rosenmontagsumzug. Diese Karten enthalten für unsere externen Besucher viele nützliche Informationen zum KeNeHeMo-Rosenmontagsumzug.